Praxis für Familienmedizin
Dominik Pütz
Allgemeinmedizin - Manuelle Medizin/Chirotherapie - Notfallmedizin
Reisemedizinische Gesundheitsberatung - Gelbfieberimpfstelle NRW
Porträtfoto von Dominik Pütz
Dominik Pütz
Sie sind hier: Sprechstunde » Hausarztzentrierte Versorgung (HzV)

Hausarztzentrierte Versorgung (HzV)

Wartezimmer
Wartezimmer

Das Hausarztmodell – Machen Sie mit!

sicherlich haben Sie durch die Berichterstattung in den Medien erfahren, dass die Zahl der niedergelassenen Hausärzte in Zukunft weiter zu sinken droht. So ist Niederkassel bereits jetzt schon ein Hausarztmangelgebiet.

Um die Hausärzte zu stärken und gleichzeitig für eine effizientere Nutzung der Ressourcen im Gesundheitswesen zu sorgen, wurde von Politik und Krankenkassen das Hausarztmodell ins Leben gerufen. Dieses Hausarztmodell garantiert Ihnen wie bisher eine gewohnt hohe Qualität der Versorgung. Darüber hinaus verstehen wir uns für Sie als Koordinator im Gesundheitswesen und natürlich als Berater und Partner bei Fragen zur Gesundheit.

Durch Ihre Einschreibung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie sich bei gesundheitlichen Beschwerden für mindestens 12 Monate zuerst an uns wenden. Facharztbesuche werden Ihnen natürlich durch eine Überweisung bei freier Arztwahl weiterhin ermöglicht. Augen- und Frauenärzte dürfen grundsätzlich ohne Überweisung aufgesucht werden. Sie können Überweisungen telefonisch und im Internet vorbestellen, so dass der Aufwand für Sie gering ist. Im Vertretungsfall bitten wir Sie, den von uns genannten Vertretungsarzt aufzusuchen.

nach oben

Beiderseitige Verpflichtungen

Wozu bin ich als Ihr Hausarzt verpflichtet:

Es gibt noch einige weitere Verpflichtungen (z.B. maximal 30 Minuten Wartezeit bei vereinbarten Terminen), denen ich aber bereits nachkomme, so dass ich sie hier nicht extra erwähne.

Wozu sind Sie mit der Teilnahme verpflichtet:

nach oben